Balkonaustrittsprofil aus Riffelblech "Quintett"

Bewertung:
98%
0,00 €
Inkl. 19% MwSt.,zzgl. Versandkosten
Auf Lager
SKU
sp_rb
Lieferzeit
10 - 11 Werktage

Passendes Zubehör

Aluminium Balkonaustrittsprofil aus Riffelblech "Quintett"

Der stabile Übergang zwischen Terrasse, Hauseingang und Wohnbereich.

Das Aluminium Balkonaustrittsprofil aus Riffelblech bietet eine praktikable und stabile Lösung für alle Außentüren Ihres Hauses.

Durch die diagonal gerippte Struktur bietet das Riffelblech eine erhöhte Rutschhemmung im Ein- und Ausgangsbereich. Nach Ihren Anforderungen und Wünschen wird das Profil von unseren Fachkräften auf modernen Kantbänken gekantet. Für den höchsten Schutz im Anschlussbereich an das Mauerwerk bieten wir optional die Verschweißung des Eckbereichs an.

Vorteile des Balkonaustrittsprofils aus Riffelblech

  • Griffige Oberfläche
  • Gute Tritt- und Rutschsicherheit bei feuchtem Wetter
  • Ansprechendes und dekoratives Design
  • Vielfältige Variabilität in der Herstellung – nahezu alle Maße können auf Ihren Wünsch gekantet werden.
  • Hohe Stabilität
  • Umfangreiche Einsatzmöglichkeiten
  • Einfache Montage

Technische Informationen

  • Der Winkel zwischen Anschraubkante und Trittbereich beträgt 95°.
  • Die Tropfkante des Balkonaustrittprofils hat eine Länge von 15 mm.
  • Das Balkonaustrittsprofil aus Aluminium Riffelblech (Warzenblech) ist ein warmgewalztes Aluminiumblech mit Mustern.
  • Die technische Bezeichnung des Balkonaustrittsprofils aus Riffelblech lautet „AlMg3 W19/F20″ nach DIN 17 440, 7/1985.
  • Die Materialstärke beträgt 2,5 mm ohne Warzen und 4,0 mm mit Warzen.
  • Die Oberfläche des Aluminium Riffelblechs ist blank.
  • Beschichtung mit allen RAL-, DB-Farben und Eloxaltönen ist möglich.
  • Die fünf Warzen (Quintett) senken beim Begehen erheblich die Rutschgefahr. Besonders bei nassem Wetter ist der Unterschied erheblich.
  • Die maximale Herstellungslänge beträgt 3.000 mm. Bei Einbaulängen von über 3.000 Millimetern werden die einzelnen Balkonaustrittsprofile mit speziell angefertigten Stoßverbindern oder Unterlegblechen verbunden.
  • Die Seitenteile werden als L-Winkel- / Klinkerabschluss oder als Putzaufkantung gefertigt. Die Seitenteile können mit dem Anschraubsteg verschweißt werden (im Konfigurator auswählen). Wir dichten den Spalt mit einem Butyl-Dichtformteil ab, so dass eine langfristige und dehnungsfähige Abdichtung gewährleistet wird.
  • Der Winkel beträgt standardmäßig 95°. Wünschen Sie einen anderen Winkel, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular. Zum Kontaktformular

Des Öfteren wird das Riffelblech auch als Tränenblech, Warzenblech, Noppenblech oder Linsenblech bezeichnet.

Hinweise für einen normgerechten Einbau der Balkonaustrittsprofile aus Riffelblech:

  • Der Unterbau muss trittsicher sein (z.B. Mörtelbett)
  • Falls kein stabiler Unterbau vorhanden ist, müssen Stabilhalter an die Fassade gedübelt werden. Die Stabilhalter sollen einen Abstand von 300 mm links und rechts von der Fensterleibung nicht überschreiten und der Abstand zwischen den Stabilhaltern soll nicht größer als 600 mm betragen.
  • Nach der Montage sollte das Balkonaustrittsprofil zwischen 15 bis 30 mm über die Fassade ragen.
Weitere Informationen
Lieferzeit10 - 11 Werktage
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Balkonaustrittsprofil aus Riffelblech "Quintett"
Ihre Bewertung

Ähnliche Artikel